www.igelhilfe-dornhan.de
www.igelhilfe-dornhan.de

Ein leider viel zu häufiges Bild!

Dies zeigt eine Verletzung durch einen Fadenmäher, der ohne Rücksicht auf Verluste im Garten zum Einsatz kam.

 

Bedauerlicherweise nimmt sich fast kaum ein Gartenbesitzer die Zeit unter Holzstapel und Hecken zu sehen, ob sich dort ein Tier aufhält. Ein Igel leidet leise, was nicht heißt, dass er dennoch große Schmerzen empfindet!

 

Bitte liebe Gartenbesitzer, schaut vor Benutzung solch für Igel gefährlichen Geräte nach, ob sich ein Igel versteckt. Es verhindert viel Leid und Elend!

 

Nicht ungewöhnlich ist auch, daß Gliedmaßen abgetrennt werden und der Igel jämmerlich dahin siecht.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© www.igelhilfe-dornhan.de