www.igelhilfe-dornhan.de
www.igelhilfe-dornhan.de

Leuzismus beim Igel

Vorweg: ein leuzistischer Igel, wie auch Albinos sind ohne weiteres auswilderungsfähig - es besteht kein Grund sie in Gefangenschaft zu halten!

Leuzismus ist eine Defekt-Mutation, die dazu führt, daß das Fell/Stacheln weiß und die Haut rosa ist. Die Haut enthält keine Melanozyten. Beim Albinismus sind die Zellen vorhanden, jedoch unfähig den Farbstoff Melanin zu bilden.

Übrigens: Leuzismus gibt es auch beim Mensch

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© www.igelhilfe-dornhan.de